Jugendamt verbietet uns, unsere eigenen Kinder zu fotografieren!

Gestern wurde bei uns ein Brief des Jugendamts Mitte abgegeben. Darin wird uns verboten, künftig Fotos von unseren beiden Kindern zu machen.

Gleichzeitig werden wir aufgefordert, die (größtenteils verfremdeten) Fotos von Sophie und Emmy Patricia von der Website zu löschen. Man droht uns mit einer einstweiligen Anordnung und hat bereits das Familiengericht informiert.

Wir haben darauf geachtet, dass die beiden Mädchen nicht in ihrem aktuellen Aussehen zu sehen waren. Trotzdem nutzt das Jugendamt erneut seine Machtposition aus, um uns zu schikanieren. Ihnen reicht es auch nicht, dass die Fotos nicht veröffentlicht werden sollen, sondern sie verbieten uns – den Eltern – sogar, unsere Kinder zu fotografieren.

Diese Maßnahme ist nur eine in einer ganzen Reihe von Schikanen. Wir lassen uns das nicht gefallen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*