Tagebuch

3.1.2019: Mahnwache gegen Behördenwillkür

Vor dem Rathaus Tiergarten haben wir heute Nachmittag eine Mahnwache unter dem Motto „Lasst unsere Kinder frei“ durchgeführt. Damit protestierten wir gegen die „Inobhutnahme“ unserer beiden Kinder durch das Jugendamt Mitte. Mit einer Flugblattverteilung und […]

Kein Bild
Tagebuch

2.1.2019: Neue Anzeige gegen Jugendamt

Heute waren wir nochmal beim Polizei-Abschnitt 33, um eine Strafanzeige gegen Frau K. vom Jugendamt Mitte zu stellen. Hintergrund ist, dass sie angeordnet hat, unsere Tochter Patricia bereits einen Tag nach der Geburt aus dem […]

Kein Bild
Tagebuch

21.12.2018: Strafanzeige gegen Jugendamt

Am Nachmittag sind wir zur Polizeiwache Perleberger Straße gegangen, um eine Anzeige gegen Frau K. vom Jugendamt zu stellen. Wegen übler Nachrede und Verleumdung. Doch die Polizeibeamten haben sich geweigert, die Anzeige aufzunehmen. Stattdessen grinsten […]

Kein Bild
Tagebuch

21.12.2018: Brief vom Jugendamt ans Gericht

Heute haben wir die Kopie eines Briefs vom Jugendamt Mitte an das Amtsgericht Pankow/Weißensee bekommen. Er wurde ebereits am 14. Dezember geschrieben, also an dem Tag, als man uns unser Kind Patricia noch im Krankenhaus […]

Kein Bild
Tagebuch

14.12.2018: Jugendamt nimmt das Baby weg

Nicht mal 24 Stunden nach der Geburt hat das Jugendamt Mitte uns die neugeborene Patricia weggenommen! Sie sind zu dritt ins Krankenhaus gekommen, um das Baby abzuholen und “in Obhut” zu nehmen – weg von […]

Tagebuch

13.12.2018: Patricia ist da

Um 14.45 Uhr wurde Patricia Elimia geboren. Das hört sich einfach an, aber es war eher dramatisch: Eigentlich war sie ja schon seit etwa zwei Wochen fällig, aber sie ließ sich Zeit. Dann aber waren […]